Freitag, 24. September 2010

griffe - ritchey wcs

und gleich noch ein beitrag zum thema mtb-material. heute was ganz banales, was aber der zweite von drei kontaktpunkten mit dem rad ist: die griffe. ich fahre seit jahren die selben griffe: ritchey wcs moosgummigriffe. 9,90 - und somit günstig, griffig und leicht federnd. von schraubgriffen halte ich nichts - unnötig schwer - und wenn man die griffe richtig montiert, halten die bombenfest!
nur montieren leider viele die griffe falsch - mein zauberrezept: waschbenzin. den halben liter gibt's im dm drogeriemarkt für 2,25 - zum montieren perfekt, danach verdunstet es ruckzuck und die griffe sitzen bombenfest. eignet sich darüber hinaus auch prima für andere sachen wie aufkleberrückstände abmachen, fett entfernen - oder einfach nur feuerzeuge befüllen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen